Was ist MS Teams?

Teams ist eine Software der Firma Microsoft (Word, Excel, Outlook …) zum Kommunizieren und Zusammenarbeiten innerhalb einer Organisationen (Schule).

Was kann man mit Teams erledigen?

  • Mit Mitgliedern aus der Schule (Lehrer, Schüler) kommunizieren, ohne dabei den Datenschutz zu verletzen. Es werden keine privaten Daten (Email, Telefon, etc.) die Verwendung von Teams notwendig. Dazu dient ausschließlich die Schul-Emailadresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und das persönliche Passwort
  • Lernunterlagen (Dokumente, Links, etc.) erhalten
  • Aufgabestellungen erhalten und diese (in einer gewissen Zeit) erledigen und wieder abgeben
  • Miteinander arbeiten. Mehrere Teilnehmer können an einem Dokument arbeiten. So kann man zum Beispiel zu zweit ein Referat ausarbeiten.
  • Telefonkonferenzen oder Chatgruppen mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig

Was braucht man, um einzusteigen?

  • Computer, Laptop, Tablet oder Handy eines beliebigen Anbieters
  • Internetanschluss
  • Office365-Zugangsdaten (Schul-Emailadresse und Passwort) der Schule
  • Webrowser: Edge, Google Chrome, Firefox (bei Apple Geräten Google Chrome oder Firefox herunterladen, da der Apple Browser Safari nicht kompatibel ist)

Teams am Computer


Teams kann man  über das Internet aufrufen (portal.office.com oder teams.office.com)
Anmelden mit deinen Schul Office Zugangsdaten (wie bei OneDrive)

Teams funktioniert am Computer, aber praktischer und schneller, wenn man es sich als Programm installiert.

Teams am Handy und Tablet

Teams ist am Handy nur als App sinnvoll zu benutzen.

Beim Start benötigst du nur mehr deine Zugangsdaten.

Zusätzlich sollten am Handy die Office Anwendungen „Word“ „Drive“ (und eventuell „Excel“) installiert sein (über Apple Store oder Google Play erhältlich)