ÖIF-Elternkurse: Orientierung und Unterstützung im Schulsystem

Auf Initiative der österreichischen Bundesregierung wird es dieses Jahr erneut die Sommerschule für außerordentliche Schüler/innen mit mangelnden Deutschkenntnissen sowie Kinder mit Förderbedarf an über 600 Schulstandorten bundesweit geben. Ergänzend zu diesem Angebot, bietet der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) für Eltern und Erziehungsberechtigte deren Kinder an den Sommerkursen teilnehmen, zusätzliche Kurse an. Dort erhalten sie grundlegende Informationen über das österreichische Schulsystem, werden über die Wichtigkeit der Mitwirkung am Bildungsweg von Kindern aufgeklärt und erhalten Tipps, wie sie ihre Kinder bestmöglich unterstützen können.

 

Hier finden Sie weitere Informationen über die Elternkurse (auch in verschiedenen Sprachen)!

Anmeldeformular Elternkurse