Schule am Bauernhof – hautnahes Erleben der bäuerlichen Arbeit

Voller Vorfreude fuhr die 1c Klasse am 26. April 2019 mit dem Bus nach Steinerkirchen an der Traun. Der Vormittag stand unter dem Motto „Schule am Bauernhof“.

Ganz herzlich wurden wir von der Familie Ziegelböck empfangen. Am Programm standen die Besichtigung des Schweinezuchtbetriebes und der landwirtschaftlichen Felder, Kennenlernen gesunder Kräuter aus dem Garten, Zubereitung einer Jause, Brot backen, Erkundung des Bauernhofes mit all seinen typischen Tieren und Pflanzen der Region, Einblick in den Alltag des Landwirts und noch Vieles mehr.

Wir verbrachten tolle, abwechslungsreiche,lehrreiche und vor allem lustige Stunden am Bauernhof! Ein rundum gelungener Ausflug!

 
Bauernhof4 

Zur Bildergalerie

HURRA ! SCHIKURS HURRA!

Vom 10. bis 15.März 2019 verbrachten die SchülerInnen der 3. Klassen einen abwechslungsreichen Schikurs in Obertraun (Schigebiet Dachstein West).

 

Die Schüler konnten ihre im Vorjahr erlernten Fertigkeiten weiter üben und verbessern und selbst Anti-Schifahrer bzw. Snowboarder bewältigten die Pisten bravourös. Trotz schwierigsten Bedingungen – viel, Schnee; trostloses Wetter, schlechte Sicht – waren die Kids nicht zu bremsen und machten die Pisten unsicher. Das Abendprogramm wurde von den sehr engagierten Lehrern sehr abwechslungsreich gestaltet. Der Höhepunkt war die Mister Schikurs-Wahl.

 

Es war eine sehr gelungene, kurzweilige Woche!!

 

Zur Bildergalerie

Schikurs 311

Schikurs 361 

Planspiel "Otelo Futurespace" im AEC-Linz

Am Nachmittag des 6. März 2019 machte sich die Informatikgruppe der 3a Klasse mit dem Zug auf den Weg nach Linz ins Ars Electronica Center.

 

Auf dem Programm stand ein sehr interessantes Planspiel - das "Otelo Futurespace - The Digital Playground".

Der Otelo Futurespace ist ein Planspiel, das aus verschiedenen Labs besteht, bei dem vor allem die Praxis im Vordergrund steht. In sieben Teams aufgeteilt müssen bestimmte Aufgaben gelöst werden. Die dafür notwendigen Fähigkeiten und Skills erarbeitet man sich selbständig in den verschiedenen Labs.

 

Wir durften mit Lasercuttern, Robotern, Drohnen, Virtuellen Brillen, 3D-Druckern ... arbeiten und binnen zwei Stunden einen Robo-Cup organisieren. Die erarbeiteten Punkte wurden am Schluss in Sonnenbrillen, Bleistifte, Kugelschreiber und Zuckerl eingelöst.

 

 

Zur Bildergalerie

AEC10AEC9

AEC24 

Toller Jonglierworkshop für die 1. und 2. Klassen

 

Jonglieren ist hervorragend geeignet, um Konzentrationsfähigkeit, Gleichgewicht, Schnelligkeit und räumliches Vorstellungsvermögen zu schulen und Stress abzubauen.

 

2 Unterrichtseinheiten lang  wurden die SchülerInnen auf kompetente und lustige Weise an das Jonglieren herangeführt. Sie übten mit Begeisterung und konnten sich über viele gelungene Aktionen freuen. So macht Schule Spaß!!!!

Jonglieren3         Jonglieren5

Jonglieren4

 

Jonglieren1

 

Jonglieren2

Workshop #digitaleCourage

Gemeinsam, mutig & stark. Gegen Hass im Netz und Cybermobbing!

 

Am 12. Februar machte sich die 3A Klasse mit dem Zug auf den Weg nach Linz in die Arbeiterkammer.

 

Der Workshop #digitaleCourage greift ein Thema auf, das nahezu alle Jugendlichen bereits kennen. Viele sind mit Hassbotschafen im Netz konfrontiert oder womöglich sogar selbst betroffen.

 

Im Workshop haben wir gemeinsam solche Postings analysiert und anschließend symbolisch vernichtet und was uns besonders begeisterte, war das Drehen von Videoclips mit dem iPad.

 

 digitale courage7.1

digitale courage5.1